IFG-Antrag an das BMJV im Oktober 2017: Prüfung Vereinbarkeit [insbesondere des EPGÜ] mit dem Grundgesetz (Veröffentlicht am 16.02.2021)

Schwärzungen stammen von der Behörde, Ausgrauungen stammen vom Seitenbetreiber und betreffen im Regelfall Kontaktdaten.

  • Dokument 31 907/2013: IIIB4 an IVA2; Verfassungsmäßige Prüfung Gerichtsbarkeitsübereinkommen (1 S., 42 KB)
  • Dokument 31-602-2013: StäV Brüssel – Original des Schreibens vom 25. Juli 2013 des EU-Kommissars für Binnenmarkt und Dienstleistungen, Herrn Michel Barnier an Ministerin – wichtige Schritte zur Errichtung des Einheitlichen Patentgerichtes (2 S., 83 KB)
  • Dokument 31-326-2014: IIIB4 an DPMA – Überprüfung der Vereinbarkeit nationalen Rechts mit EU-Patent / Übersendung etwaiger Gesetzesänderungsvorschläge (22 S., 1.023 KB)
  • Dokument 31-859-2014: IIIB4 – Errichtung des Einheitlichen Patentgerichts und Einführung des EU-Patents – Sachstand der Vorbereitungsarbeiten und Vorgehen in Deutschland bei Ratifikations- und Begleitgesetzgebung (11 S., 506 KB)
  • Dokument 31-917-2014: Errichtung des künftigen Einheitlichen Patentgerichts – Fragen der AG-Recht der Koalitionsfraktionen (5 S., 178 KB)
  • Dokument 31-806-2015: IIIB4 an RA4 – Einheitliches Patentgericht – Erstellung des Begleitgesetzes – Bitte um Einschätzung der Regelungen zu JBeitrO, BfJ und EGStGB (9 S., 485 KB)
  • Dokument 31-815-2015: IIIB4 an IVC4 / IVC2 – Einheitliches Patentgericht, Entwurf eines Begleitgesetzes – Frage bezüglich der Aufgabenverteilung an das Europäische Patentamt in den VO 1257/2012 und 1260/2012 (5 S., 250 KB)
  • Dokument 31-835-2015: Stellungnahme des AA – Internationale Organisation für Völkerrecht – Einordnung des Einheitlichen Patentgerichts als internationale Organisation (12 S., 680 KB)
  • Dokument 31-271-2016: IIIB4 – Europäische Patentreform – Sachstand bei der Implementierung (4 S., 426 KB)