DrStjerna_1_black

Dr. Ingve Björn Stjerna ist Rechtsanwalt im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes („Intellectual Property“) in Düsseldorf.

Er ist Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz und spezialisiert auf das Recht der technischen Schutzrechte, mithin das Patent- und Gebrauchsmusterrecht sowie die daran angrenzenden Rechtsgebiete, insbesondere das Wettbewerbsrecht.

Expertise

Seine Tätigkeit umfasst die Beratung und Vertretung in allen Angelegenheiten in Bezug auf Erfindungen und Knowhow, von streitigen Verfahren über die Verhandlung von Lizenzverträgen bis zu Technologietransaktionen. Dabei ist er im gesamten naturwissenschaftlichen Spektrum tätig, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf den Gebieten Life Sciences (Pharma, Biotechnologie, Medizinprodukte), Automotive, Software/IT sowie Elektronik liegt.

Laut „JUVE Handbuch“ gehört er zu den häufig empfohlenen Rechtsanwälten im Patentverletzungsrecht.

Beratung und Vertretung

Er berät insbesondere zu allen Aspekten der Durchsetzung technischer Schutzrechte sowie der Verteidigung gegen Verletzungsvorwürfe, von der Beantwortung außergerichtlicher Fragestellungen (z.B. in Form von Verletzungsgutachten oder Schutzschriften) bis zur gerichtlichen Vertretung in Verletzungsverfahren, einstweiligen Verfügungsverfahren und Besichtigungsverfahren. Dabei verfügt er über Erfahrung sowohl in der Führung und strategischen Koordinierung multinationaler Verletzungsverfahren für internationale Konzerne als auch in der Beratung und Vertretung kleiner und mittelgroßer Unternehmen in rein nationalen Auseinandersetzungen.

Dr. Ingve Björn Stjerna ist Mitglied der Deutschen Vereinigung für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V. (GRUR), der Vereinigung von Fachleuten des gewerblichen Rechtsschutzes (VPP) sowie der Licensing Executives Society (LES).

Er publiziert regelmäßig in den einschlägigen Fachzeitschriften, vor allem zu Themen des Patent- und Gebrauchsmusterrechts.